Banner
Banner

German language courses descriptions

Seitenaufrufe : 2120059

HEBRÄISCH-CRASHKURSE
Hier wird in einer kleinen Gruppe von 8 bis 10 Personen die hebräische Druck- und Schreibschrift gelehrt. Hierbei werden: das Konjugieren der Verben in Präsens und erste Einführung der Vergangenheitsform, Infinitivbildung, Adjektivbildung, Zahlen in weiblicher und männlicher Form erlernt. Die wichtigsten Verbe und ihr Gebrauch werden als Bestandteil des Wortschatzes vermittelt. Ziel des jeweiligen Kurses ist die einfache Verständigung im Alltag.

27. Hebräisch - Crashkurs | Anfänger ohne Vorkenntnisse
24.7.–18.8.2017 (4 Wochen) | Mo, Mi, Fr 10–13.15 Uhr | Raum 19
48 UE á 45 min. | Kursgebühr: 200,- | Anmeldung bis 15.7.2017

Das Lehrmaterial wird zu Verfügung gestellt. Es wird um die Berücksichtigung der Nachbereitungszeit gebeten.

DOZENTIN: GILA WENDT in Israel geboren und aufgewachsen, studierte an der Hebräischen Universität in Jerusalem und in Berlin. Sie ist ausgebildete Sprachlehrerin für Hebräisch als Fremdsprache und lehrt u.a. an der Humboldt Universität und am deutschen Auswärtigen Amt.


-----------------------------------------------------------
28 Hebräisch Crashkurs | Anfänger ohne Vorkenntnisse
25.7.–17.8.2017 (4 Wochen) | Di, Mi, Do 13.45–17 Uhr | Raum 19

48 UE á 45 min. | Kursgebühr: 200,- | Anmeldung bis 15.7.2017

Lehrbuch »Ivrit Schritt für Schritt« bis Lektion 10.

DOZENTIN: MIRIAM ROSENGARTEN hat in Israel in verschiedenen »Ulpanim» gearbeitet. Ihr Buch «Ivrith Schritt für Schritt» basiert auf dem offiziellen Lehrplan des israelischen Ministeriums für Erziehung und Kultur. Miriam Rosengarten unterrichtet an der JVHS Berlin nach ihrem Buch.



-------------------------------------------------

29 Hebräisch Crashkurs | Anfänger ohne Vorkenntnisse
22.8.–14.9.2017 (4 Wochen) | Di, Mi, Do 13.45–17 Uhr | Raum 19

48 UE á 45 min. | Kursgebühr: 200,- | Anmeldung bis 10.8.2017

Um die Struktur der Sprache besser zu verstehen, werden die wichtigsten grammatischen Unterschiede zwischen Hebräisch und Deutsch auf einfache Weise geklärt. Lehrbuch: Gilboa Shula, Hebräisch – Sprachkurs Plus –, 2 Audio-Cds, Cornelsen Verlag, Gütersloh 2010, (ISBN: 978-3-589-01862-8), sowie eigenes Lehrmaterial.

DOZENTIN: DR. SYLVIA POWELS-NIAMI studierte Semitistik, Arabistik, Islamwissenschaften und Judaistik an der Freien Universität Berlin sowie an der Hebräischen Universität in Jerusalem. Seit 1994 Dozentin für Religionswissenschaft/ Jüdische Studien an der Universität Potsdam; Schwerpunkte Aramäisch, sephardisches und orientalisches Judentum.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
PDF Drucken E-Mail
 
Banner

2. Trimester 2017. Programm

Aktuell - Informiert.
Unser Newsletter!